Zerstoren die Hausbock. HolzwurmBehandlung

Holzkonstruktionen der Wohngebäude zerstören die Holzwurm - Hausböcke, Nagekäfer, Termiten, Bohrwürmer, Holzwuermer, Borkenkäfer.


Die Insekten zerstören das Holz von innen, indem sie kleine Löcher auf der Oberfläche hinterlassen. Für Holzwürmer ist das Holz sowohl die Nahrung als auch das Haus und das Reproduktionsareal. Die Holzvernichter sind überwiegend Larven (oder Maden), aber der Schaden von Imagines ist geringfügig. Der verbreitetste Schädling von Holzhäusern und -gebäuden, der nur trockenes Nadelholz in Dachkonstruktionen (Balken und Dachgerippe), sowie in Stockwerkbalken und -decken besonders gern mag, ist der Hausbock. Seine Farbe ist graubraun, und sein Hals hat weißliche Härchen und zwei schwarze Höcker. Die Käfer fliegen in der Regel im Sommer, wenn die Umgebungs temperatur 28°С erreicht und übersteigt.



Die Larven fressen das ganze Saftholz, dabei bauen sie viele Gänge, und vernichten die Holzkonstruktion absolut, indem sie diese in Staub verwandeln. An Rändern des öfters ovalen Eingangs sind die Spuren vom Holzstaub oder -mehl zu sehen, und selbst der Eingang ist mit Holzmehl gemischt mit Larvenkot gestopft. Und da dieses Mehl vom verarbeiteten Holz nicht herausgeworfen wird, ist die Befallstelle im Schnittholz vom Hausbock äußerst schwer zu finden.


Noch ein durchaus gefährlicher Vernichter sowohl von Nadel- als auch Laubholz in Häusern und sogar in Möbel ist der Nagekäfer. Er lebt in der Feuchtluft gern, und deswegen ist öfter in feuchten Räumen und sogar in Kellern unter Dielenbrettern zu finden. Wenn die Luftfeuchte unter 55% sinkt, und die Holzfeuchte 8—10% erreicht und sogar niedriger sein kann, dann unterbrechen die Nagekäfer ihre Lebenstätigkeit, aber sobald die trockene Periode zu Ende ist, werden die Larven schnell wieder lebendig und setzen ihre Arbeit fort. Sie durchlöchern das Holz kreuz und quer, indem sie ihre Gänge mehrmals kreuzen. Aber die Befallstelle im Holz ist leicht zu finden, denn unter den Gängen ist Holzmehl zu sehen.


Die am wenigsten verbreiteten und zugleich gefährlichsten Käfersind Weiden-Rindenrüßler und Braune Blumenschmalkäfer, sie erscheinen, wenn sanitäre Anlagen, Küchen, Bauten für Haustiere nicht sachgemäß betrieben werden, dort, wo es feucht sein kann, sie befallen einen feuchten Baum.


Die Holzwürm nagen auch Möbel und Haus. Sie können leicht gefunden werden. Sehr kleine Löcher im Möbel weisen auf den Befall von Holzwürmern. Sie drohen schon dem Möbel, indem sie darin leben, aber auch dem übrigen, im Raum und sogar im Haus enthaltenen Möbel. Dank der Reproduktion erobern die Holzwürmer alle Holzgegenstände. Wenn sie rechtzeitig nicht vernichtet werden, wird das gesamte Holz zerstört.

HolzwurmBehandlung

Zu den Ursachen der Erscheinung von Holzwürmern zählen: Bauarbeiten und Reparatur mit Anwendung von Holz, das schon von Larven befallen ist; unsachgemäße Lagerung von Schnitt- und Brennholz, wiederum mit Käfern und Einkauf von Möbel bei bösgläubigen Herstellern, das von Holzwürmern befallen ist; und überschüssiges Befeuchten von Holz


Die ultimative Lösung im Kampf gegen den Holz Parasiten und 100% garantiert, um wirksam zu sein. Durch Erhitzen des Holzes, sterben die Parasiten der Hyperthermie.
Das Verfahren zerstört alle Arten von Holz Parasiten und ist wirksam in jeder Phase ihres Lebenszyklus (Ei, Larve oder Erwachsener) und wirkt auch auf Pilze und Bakterien.

Wirksam gegen Befall: Behandlung mit Mikrowellen arbeitet in jeder Phase des Lebenszyklus (Ei, Larve, Puppe, erwachsenes Insekt).


HolzwurmBehandlung


Fehlen von Umweltverschmutzung: die Behandlung wird auf einem physikalischen Prozess basiert (die Emission von Mikrowellen) keine Rest giftigen Chemikalien hergestellt werden.


Nein "Wartezeit" nach der Behandlung: als die elektromagnetische Energie nicht nach der Behandlung bestehen bleiben, dann können Sie sofort Zugriff auf den Raum, in dem die Behandlung stattgefunden hat oder holen Sie sich alle Elemente, die behandelt wurden.


Keine Beschädigung: die Temperaturen erreicht werden, die Parasiten zu töten sind nicht so hoch, um die Integrität des behandelten Objekts, sondern gefährden.


 Holzwurm Mikrowellen-Behandlung


 Sicherheit: Kontrollsysteme und kontinuierliche Überwachung sicherzustellen, die absolute Sicherheit des Kunden, den  Bediener und alle Personen in unmittelbarer Nähe des Behandlungsbereichs.
 Extreme Vielseitigkeit: die Verwendung zur gesteuerten Abgabe der Leistung, der Zeit und der Energiewert in Bezug auf  die Art des Holzes und der Zartheit des Gegenstandes abgestrahlt kalibrierten Geräten behandelt werden.




 Zertifizierte System: das Mikrowellengerät mit europäischen Normen und Richtlinien entspricht. Sie haben auch von  der   Elektrotechnischen Kommission (EC) überprüft und die Ergebnisse haben dazu beigetragen, definieren die  Sicherheitsverfahren und eine angemessene Sicherheit.


MW-Anlagen vernichten die Käfer garantiert!